Sie befinden sich hier:Bescheid Vereine Sportverein

SV Bescheid

 

Am 21.08.1976 trafen sich fußballbegeisterte Bescheider im Gasthaus "Zur Malerklause" und gründeten den Sportverein Bescheid 1976 e.V. Obwohl einige dem Fußball in Bescheid nicht viel Zukunft voraussagten, besteht der Verein nun seit über 30 Jahren.Wegen eines großen "Generationenloch" zwischen älteren Spielern und jungen Nachwuchskickern führte 1994 kein Weg an einer Spielgemeinschaft mit dem SC Beuren vorbei. Heute kann man feststellen, dass dieser Schritt, dank einer harmonischen Zusammenarbeit zwischen den Vorständen sowie Spielern, der Richtige war.In der Jugendarbeit kann der Sportverein Bescheid auf eine erfolgreiche Förderung in den vergangenen Jahren mit seinen SG-Partnern zurückblicken.

Im Vordergrund steht nicht nur der Fußball:Eine große Kameradschaft und Teamarbeit sowie gemeinsame Unternehmungen prägen das Vereinsleben seit der Gründung. Die alljährliche Fahrt der männlichen Mitglieder ist immer wieder ein Erlebnis. Die weiblichen Mitglieder gründeten 1990 die Damen-Freizeitmannschaft "Tausendfüssler" Auch heute ist der Zusammenhalt der Damen dank Ihrer alljährlichen "Abenteuerfahrten" vorbildlich. Auch die jährliche Fußwallfahrt nach Klausen wird vom SV Bescheid seit vielen Jahren organisiert.Seit Mai 2003 "fließt" endlich Wasser und Strom zum Sportplatzgelände. Dank einerfantastischen Gemeinschaftsleistung vieler freiwilliger Helfer wurde das bereits seit vielen Jahren geplante Projekt abgeschlossen.

Kicker RSS

kicker

kicker: Fußball News
Topaktuelle News bei kicker
Nach Trikot-Provokation: 86.000 Euro Strafe für Milan
19/04 - 2019 AC Mailand
Die Jubel-Provokation seiner Spieler Tiemoue Bakayoko und Franck Kessié nach dem Sieg gegen Lazio Rom (1:0) hat für den AC Mailand ein teures Nachspiel. Die Lombarden wurden zu einer Geldbuße in Höhe von zunächst 86.000 Euro verurteilt.
Streich: "Vielleicht eine Sensation landen"
19/04 - 2019 Bundesliga
Die beiden Auswärtsniederlagen in Mainz und Bremen hatte Christian Streich auch am Karfreitag noch nicht so richtig verdaut. "Uns stinkt's gewaltig, weil ich nicht finde, dass wir die letzten beiden Spiele hätten verlieren müssen", sagte er vor dem Heimspiel gegen Borussia Dortmund am Ostersonntag (15.30 Uhr). Seinen Spielern hat er Anfang der Woche zwei Tage frei gegeben, damit sie sich erholen können, sich und die Trainerkollegen hat er hingegen nicht geschont.
Klopps "40 Kilometer": Nutzt Liverpool Peps paradoxe Lage?
19/04 - 2019 England - News
Nächste Runde im Premier-League-Titelrennen: Liverpool hofft am Samstag auf Manchester Citys entscheidenden Ausrutscher - wegen eines Guardiola-Satzes von 2017 hätte der eine ganz besondere Note.
Abwehr-Diskussion erregt Favre
19/04 - 2019 Borussia Dortmund
Tore nach Standardsituation zu kassieren, kann einem gehörig die Stimmung verhageln. Bei Borussia Dortmund zieht sich der Ärger darüber schon durch die ganze Saison. Einen Grund, deshalb eine grundlegend neue Verteidigungsstrategie anzuordnen, sieht Lucien Favre nicht. Im Gegenteil.

Ortsgemeinde Bescheid | Info@bescheid.de |